Web Design

Der Verein wurde im Jahre 1988 gegründet. Ziel ist es, die Geschichte der Eisenbahn in Baden-Württemberg und rund um den Kreis Freudenstadt zu ergründen und zu dokumentieren, was durch eine Gruppe von Mitgliedern sehr gewissenhaft erfüllt wird. Dies belegt die Erhaltung eines funktionsfähigen württembergischen Kurbelstellwerks, welches in unseren Räumen ausgestellt ist und ein grosses Archiv an Bild- und Textmaterial.

Eine weitere Gruppe beschäftigt sich mit dem Bau einer Modelleisenbahnanlage.

Diese Modellbahnanlage ist dem Bahnhof “Gosheim“ und der Schwäbischen Alb nachempfunden und wird zur Präsentation von uns im Vereinsheim und auf Ausstellungen gezeigt.

An dieser Stelle sei gesagt, unser Vereinsheim befindet sich in
Baiersbronn- Klosterreichenbach, Murgtalstraße 182.

Die Mitglieder und Freunde des Vereins treffen sich jeden Freitag gegen 20:00 Uhr in dem voll auf Eisenbahn eingerichteten Räumlichkeiten, die ausreichend Platz zum Fachsimpeln und basteln bieten.

Eine kleine, jedoch feine Theke, lässt trockene Kehlen nicht verdursten, wenn wir uns mit Videofilmen und Diavorträgen beschäftigen.

Ab und an sind wir auch unterwegs, um hier und da die Originale rund um die Bahn oder gewisse Modellbahnveranstaltungen zu besuchen.

Höhepunkt des Vereinslebens ist die jährliche Modellbahnausstellung, die durch die Mitglieder in Freudenstadt organisiert wird und alljährlich hunderte von Besuchern anzieht.

Na, neugierig geworden?

Besuchen Sie uns doch mal, wir würden uns sehr freuen!

[Home] [Über uns]